Du willst auf dem Laufenden bleiben?

Dann hol dir doch den Newsletter der Textrebellin.

Keine Angst, der ist weder aufdringlich, noch anstrengend, darin sind also weder dämliches Verkaufsgelaber, noch großkotzige ‘Das-musst-du-genau-so-machen-ansonsten-wirst-du-dumm-und-erfolglos-und-unbeliebt-sterben’-Lebensanleitungen versteckt.

SONDERN: Ein bisschen was zu lesen, ein bisschen was zu klicken, ein bisschen was zu lachen. (Und eine kleine Dosis Rebellion, ab und an.) 



Lust? Hier ist die Anmeldung:


Und nein, ich verschicke keinen Spam, und wenn du dich wieder austragen willst, kannst du das jederzeit. Ehrenwort.

Wie so ein Newsletter aussieht? Na zum Beispiel so: