Mein Angebot

Ich schreibe revolutionär gute Texte für dich.

Und zwar: mutige Webtexte, Blogartikel, Stellenanzeigen und Newsletter. (Die Betonung liegt auf: mutig.)

Ich schreibe Texte für….

… den Soloselbstständigen, der mit einer supercoolen eigenen Website seinen festen Platz in der Online-Welt finden will.

… den Chef eines KMU, der mit einem mutigen, lässigen Blog passendere Kunden ansprechen will.

… den Handwerksmeister, der mit einer ehrlichen und entspannten Job-Seite samt Stellenanzeigen richtig gute Fachkräfte anziehen will.

… für einen Künstler, der irgendwas Verrücktes machen will. 😉

Ich bin also genau die Richtige für alle, die Lust haben auf etwas Lässiges. 🙂

Und was wird das kosten?

So, nun willst du natürlich noch wissen, was meine Texte so kosten.
Den genauen Preis für deinen persönlichen Text bekommst du in meinem Angebot – also nachdem du mich kontaktiert hast und wir ein Erstgespräch geführt haben.
Ich verlange dann einen Pauschalpreis pro Text.

Zum Beispiel:
Blogartikel ca. 250 Euro
Newsletter ca. 250 Euro
Über-mich-Text ca. 250 Euro
Drei Website-Texte im Paket (z.B. Startseite, mein Angebot, Über mich): ca. 500 Euro

Kurze Zusammenfassung gefällig?

Du bist bei mir falsch, wenn du…

… Lust auf eine DIN-genormte, auf-Staubsaugervertreter-Art-Fuß-in-die-Haustür-klemmende, massentaugliche in-Ausrufezeichen-sprechende Website hast.

… deine potentiellen Kunden per stakkatoartigaufploppenden „Kauf mich“-Pop-ups nerven, mit zahllosen Freebie-Leckerlis abhängig machen oder gar per ausgefuchsten Fallstrick-Klicks in einen Kauf hineintricksen willst.

… gerne abgelutschte Werbeversprechen herunterbetest.  

… folgende Dinge supi-dupi-toll findest: Einhörner, Justin Bieber, das Jugend-Wort des Jahres, Acai-Pulver, Koalitionsverhandlungen, Seitenbacher-Werbung, Jahresrückblicke, den FC Bayern und Aperol Spritz. (Mal ehrlich, wem schmeckt das klebrige Zeug eigentlich noch?)

Du bist bei mir richtig, wenn du …

… willst, dass deine Webseitenbesucher vor allem eines erfahren: Wer du bist, was dir wichtig ist – und was du so richtig gut kannst.

… willst, dass deine Besucher sich auf deiner Seite wohlfühlen. Dass sie lächeln. Kichern. Berührt nicken. „Heureka“ rufen. Tief aufseufzen. Und weiterlesen.

… einfach eine Website willst, die genau so ist wie du selbst – nämlich: ehrlich und sympathisch.

…von folgenden Dingen nie genug bekommen kannst: Wassermelonen, dem Postillon, Bergen, Wäldern, VW-Bussen, Carpool Karaoke, Meer, Weihnachten, dem Streiflicht, Freunden, Musik, Gerhard Polt, Sommer, Herbst und Winter. (Der Frühling wird meines Erachtens vollkommen überbewertet.)  

 … Gefallen an meinen Texten findest. 🙂

Und, passt das alles für dich?

Ja? Wunderbar. Dann: Melde dich bei mir! 😀

Warum mir das überhaupt so wichtig ist, das mit dem Zusammenpassen?
Nun, weil es sich dann so anhört:

Willst du jetzt wissen: Hm, das hört sich ja alles nett an – aber wer ist das überhaupt, diese Tuse, die solche Texte mal eben so schreiben kann?
Das verrate ich hier. 🙂